Schulpreis und viele Platzierungen beim 5. Regionalwettbewerb von Jugend forscht

Bereits zum fünften Mal fand gestern der Regionalwettbewerb Jena von Jugend forscht statt. Gastgeber war wieder das Patenunternehmen ZEISS, das einen erlebnisreichen Tag für die Jungforscher organisierte. Für unser Gymnasium nahmen insgesamt 28 Schülerinnen und Schüler teil – von 94 Teilnehmern insgesamt. Diese Arbeiten erreichten die folgenden Platzierungen: Arbeitswelt – Jugend forscht 3. Platz und die […]


Zeitzeugengespräch mit der Holocaust-Überlebenden Henriette Kretz

„Meine Geschichte ist keine besondere. Es ist die Geschichte von eineinhalb Millionen Kindern, die keine Stimme mehr haben.“ Das sagt die Holocaust-Überlebende Henriette Kretz (83). Ihre Geschichte und die Erlebnisse aus der Zeit des Nationalsozialismus hat sie zwei Mal vor den 10. und 11. Klassen unseres Gymnasium bewegend erzählt. In Zusammenarbeit mit dem Maximilian-Kolbe-Werk konnte […]


Stella, Cheng und Ferdinand für die 3. Runde der Internationalen Chemie-Olympiade qualifiziert

Traditionell trafen sich die besten Chemiker aus Hessen und Thüringen zum IChO-Seminar an der TU Darmstadt. Aus unserem Gymnasium waren Stella Greiner, Cheng Luo, Chantal Martin und Ferdinand Krause unter den Aktiven. Unter anderem standen NMR-Spektroskopie, die Synthese von Indikatoren und die Iodierung von Vanillin auf dem Programm. Besonders beeindruckend war ein Besuch in der […]


Drittes Qualitätssiegel für die Schülerfirma MINT

Bereits das dritte Qualitätssiegel konnte der Abiturjahrgang der Schülerfirma MINT am letzten Schultag entgegennehmen. Die Koordinierungsstelle für Schülerfirmen in Thüringen von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung überbrachte das Siegel „KLASSE Unternehmen“ und würdigte damit die regelmäßige Arbeit dieser Arbeitsgemeinschaft. In der Laudatio von Herrn Andreas Siegmann hieß es außerdem: „Seit der Gründung 2014 durften wir […]


28 reparierte Fahrräder gehen auf große Fahrt

Kurz vor Weihnachten war es wieder soweit, die Schüler der 5. und 6. Klassen aus der Arbeitsgemeinschaft „Fahrräder für Afrika“ konnten nach einigen Wochen 28 wiederhergestellte, fahrtüchtige Fahrräder aus dem Werkstattkeller auf den Schulhof bringen. Nach mehreren auf dem Schulhof gedrehten Proberunden wurden die Räder mit kräftiger Unterstützung und fachmännischem Geschick von Herrn Schade und […]


Carl-Zeiss-Gymnasium erneut mit dem BWINF-Schulpreis in Gold ausgezeichnet

Auch in diesem Jahr wurde unsere Schule mit dem BWINF-Schulpreis in Gold ausgezeichnet. Damit ist das Carl-Zeiss-Gymnasium zum neunten Mal in Folge Deutschlands erfolgreichste Schule in der ersten Runde des Bundeswettbewerbs Informatik. Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und wünschen viel Spaß und Erfolg beim Bearbeiten der Aufgaben zur zweiten Runde.