ZWOT

ZWOT – Zusammen für starke Wissenschaft im Osten Thüringens

Unter diesem Namen findet einmal im Schuljahr ein naturwissenschaftlicher Wettbewerb für Schüler Ostthüringer Gymnasien statt. Jede Schule ist eingeladen, sich mit einer Mannschaft aus je zwei Schülern der Klassenstufe 7 und 8 zu beteiligen. In zwei Runden geht es darum, knifflige Probleme aus den Bereichen Mathematik, Physik, Chemie, Biologie und Geografie zu bearbeiten. Im Fach Geografie geschieht dies zudem in englischer Sprache.

Am Nachmittag werden verschiedene naturwissenschaftliche Vorträge oder auch experimentelle bzw. praktische Tätigkeiten, wie Mikroskopieren, angeboten.

Den Abschluss des Wettbewerbs bildet die Siegerehrung. Jedes Team erhält eine Urkunde und die bestplatzierten Mannschaften zusätzlich Sachpreise. Unabhängig von der Platzierung können alle Schüler Erfahrungen im gemeinsamen Lösen naturwissenschaftlicher Probleme sammeln und in interessanten Vorträgen ihr Wissen vertiefen.