Mehr von: Wettbewerbe

4. Regionalwettbewerb von Jugend forscht mit sehr guten Platzierungen

Bereits zum vierten Mal fand gestern der Regionalwettbewerb Jena von Jugend forscht statt. Gastgeber war wieder das Patenunternehmen ZEISS, das einen erlebnisreichen Tag für die Jungforscher organisierte. Für unser Gymnasium nahmen insgesamt 33 Schülerinnen und Schüler teil. Diese Arbeiten erreichten die folgenden Platzierungen: Chemie – Jugend forscht 2. Platz für Ludwig Wurschi und Felix Matschie: […]


IChO-Seminar Hessen-Thüringen an der TU Darmstadt

Traditionell trafen sich die besten Chemiker Hessens und Thüringens zum IChO-Seminar an der TU Darmstadt. Aus unserem Gymnasium waren Cheng Luo (Klasse 11) und Mats Weinhardt (Klasse 12) unter den Aktiven. Unter anderem standen NMR-Spektroskopie und die Synthese ganz besonderer Farbstoffe auf dem Programm. Diese ändern ihre Farbe in Abhängigkeit von der Polarität des Lösungsmittels […]


Bundesrunde des Auswahlverfahrens zur IPhO in Greifswald

Am Max-Planck-Institut für Plasmaphysik in Greifswald kamen in der vergangenen Woche 51 physikbegeisterte Jugendliche aus ganz Deutschland zusammen. Bei der Bundesrunde des Auswahlwettbewerbs zur Internationalen Physik-Olympiade erwarteten sie knifflige Aufgaben und interessante Einblicke in die Arbeit der beteiligten Institute. Bei einer feierlichen Preisverleihung wurden die Besten unter ihnen gekürt. die nun weiter auf einen Platz […]


Carl-Zeiss-Gymnasium Jena beste Schule bei Mathe im Advent 2016

Auch 2016 haben sich die Schülerinnen und Schüler unserer Schule durch die Mathe-im-Advent-Aufgaben der Deutschen Mathematiker-Vereinigung herausfordern lassen – mit Erfolg: Das Carl-Zeiss-Gymnasium Jena ist die beste Schule der 2016er-Runde. Die Klasse 9b hat sich dabei besonders hervorgetan. Sie errang in der Preiskategorie Klassenstufe einen dritten Preis. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.


IBO-/IPhO-Landesseminar Sachsen/Thüringen in Leipzig stattgefunden

Bereits zum 6. Mal fand das gemeinsam von den Verantwortlichen der IBO und der IPhO in den Ländern Sachsen und Thüringen veranstaltete Landesseminar zur Vorbereitung der Qualifizierten zur 3. Runde im Auswahlverfahren zur Internationalen Biologie- und zur Internationalen Physikolympiade statt. In zahlreichen Seminaren, Übungen und Praktika haben sich 26 Physiker und 14 Biologen den letzten […]


Thüringer sehr erfolgreich in der 2. Runde der Internationalen Biologieolympiade

In der 2. Runde des vierstufigen Auswahlverfahrens zur Internationalen Biologieoympiade waren die Thüringer sehr erfolgreich. So konnten sich drei Schülerinnen und Schüler unseres Bundeslandes für die nächste Runde qualifizieren. Unter ihnen sind mit Rebecca Zierold und Bruno Ederer zwei Schüler unserer Schule. Im Februar 2017 findet in Kiel die dritte Runde statt. Wir drücken euch […]